Kieferorthopädie und Invisalign in Ulm

Herzlich willkommen in unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie und Invisalign im Ulmer Fischerviertel!

Wir kümmern uns mit modernster Kieferorthopädie und den neuesten wissenschaftlichen Methoden um Ihr strahlendes Lächeln. Dies umfasst auch nahezu unsichtbare Zahnspangen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Unter anderem sind wir seit 2002 autorisierter Invisalign Anwender und zudem zertifiziert mit dem European Master of Aligner 2020 für Invisalign Behandlungen.

Besonders wichtig ist uns, dass sich kleine und große Patienten bei uns wohl fühlen. Das junge Team und die moderne Praxis im historischen Fischerviertel Ulms, ermöglichen einen entspannten Aufenthalt. 

Sie suchen eine Kieferorthopädin oder einen Kieferorthopäden auf dem neuesten Stand der Technik in Ulm? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dr. Astrid Langer und Team

Über uns

Dr. Astrid Langer - Porträt

Dr. Astrid Langer

Ich bin seit 2011 Ihr Partner für Kieferorthopädie im Ulmer Fischerviertel. Als Kieferorthopäde bin ich seit 2002 tätig. 

Zuvor habe ich Zahnmedizin in Erlangen studiert und anschließende die Fachzahnarztausbildung für Kieferorthopädie absolviert.

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Töchtern. Daher kenne ich sowohl die Bedürfnisse junger Patienten als auch die Perspektive von Eltern aus eigener Erfahrung.

Kompetenz

Modernste Behandlungsmethoden und kontinuierliche Weiterbildung sind mein Schlüssel zum Erfolg. Daher bin ich Mitglied in verschiedenen Verbänden und zertifizierter Partner für innovative Behandlungsmethoden:

  • Invisalign zertifiziert seit 2002
  • European Master of Aligner (Invisalign) 2020
  • Zertifikat Lingualtechnik (Incognito)
  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • Berufsverband Deutscher Kieferorthopäden (BDK)
  • Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie (DGAO)
Dr. Astrid Langer - Kompetenz
Dr. Astrid Langer - Team

Team

Besonders wichtig ist uns, dass sich kleine und große Patienten bei uns wohl fühlen. Das junge Team und die gute Stimmung ermöglichen einen entspannten Aufenthalt.

Dr. Astrid Langer - Rezeption

Lage & Ambiente

Die moderne Praxis liegt in einem historischen Fachwerkhaus im Fischerviertel von Ulm. Das Schiefe Haus, das Ulmer Münster und die Donau liegen in unmittelbarer Nähe. Zum Parkhaus Fischerviertel sind es nicht einmal 100 Meter.

Leistungen

Invisalign

Herausnehmbare Zahnspange

Feste Zahnspange

Incognito

Beratung: Fair und ohne Zeitdruck

Wir möchten, dass Sie sich bewusst und in Ruhe für eine Behandlung bei uns entscheiden. Bevor Sie sich festlegen, beraten wir Sie daher in drei unabhängigen Schritten:

1

Erstberatung

Wir lernen uns kennen, wir erheben den Befund. Kein Röntgen, keine Abdrücke oder Unterschriften!

2

Anfangsunterlagen

Wir führen für die Planung notwendige Untersuchungen durch (Fotos, Röntgen, Abdrücke).

3

Therapiebesprechung

Wir besprechen gemeinsam die Art, Dauer und Kosten der Behandlung.  Jetzt entscheiden Sie!

Dr. Astrid Langer - Behandlungsablauf
Jetzt Erstberatung vereinbaren

FAQ - Häufige Fragen

Sie suchen vorab mehr Informationen? Hier finden Sie die Antworten auf Fragen, die uns häufig gestellt werden.

Wann soll ich mit meinem Kind zum Kieferorthopäden?

Der ideale Zeitpunkt für die Erst-Vorstellung des Kindes beim Kieferorthopäden liegt im Alter von 5 bis 6 Jahren. So können Fehlstellungen und  Funktionsstörungen frühzeitig erkannt werden. Häufig kann auf diese Weise eine spätere, kompliziertere Behandlung vermieden werden.

Was ist besser: Feste oder lose Zahnspange?

Das kann man so nicht beantworten: Lose und festsitzende Zahnspangen haben verschiedene Anwendungsgebiete und der Kieferorthopäde wählt im Einzelfall aus, welche Spange am besten geeignet ist. Oft werden im Laufe einer Behandlung beide Spangenarten nacheinander angewendet.

Was kostet eine kieferorthopädische Behandlung für Kinder?

Bis zum 18. Lebensjahr übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung die Kosten einer Basisbehandlung, wenn Fehlstellungen des Schweregrades 3-5 vorliegen. Der Schweregrad wird von Ihrem Kieferorthopäden nach eingehender Untersuchung bestimmt.

Bei Fehlstellungen des Schweregrades 1 oder 2 werden keine Kosten erstattet, auch wenn in vielen Fällen eine Behandlung medizinisch indiziert ist. Darüber hinaus gibt es Maßnahmen und Geräte, die nicht von der Versicherung bezahlt werden.

Macht Kieferorthopädie auch noch für Erwachsene und Senioren Sinn?

Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich und auch sinnvoll. Die Voraussetzung hierfür sind eigene Zähne und ein gesundes Zahnfleisch. Gerade unsichtbare Methoden wie beispielseise Invisalign-Aligner, ermöglichen eine Behandlung ohne den Alltag zu beeinflussen.

Im Erwachsenenalter dauert es lediglich etwas länger, bis die Zähne in ihrer neuen Position gefestigt sind. Hierzu wird ein Haltedraht (Retainer) an der Innenseite der Zähne eingeklebt. Dieser ist für Außenstehende kaum sichtbar und sichert dauerhaft die neue Zahnstellung.

Übernimmt die gesetzliche Krankenkasse bei Erwachsenen die Kosten für KFO?

Für Erwachsene zahlt die gesetzliche Krankenkasse in Ausnahmefällen, wenn eine sogenannte schwere Kieferanomalie vorliegt.

Übernimmt die private Krankenversicherung bei Erwachsenen die Kosten für Kieferorthopädie?

Unter Umständen ja, und ohne Altersbegrenzung. Es gibt jedoch viele verschiedene Tarifformen. Deshalb ist es ratsam, vor der kieferorthopädischen Erstberatung den Versicherungsschutz zu klären und gegebenenfalls zu optimieren.

Interessiert?
Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Unverbindlich. Persönlich. Innerhalb von 14 Tagen. 


Erstberatung vereinbaren

Kontakt

Dr. Astrid Langer

Kieferorthopädie

Fischergasse 3

89073 Ulm

0731 62752

praxis@langer-ulm.de

https://www.langer-ulm.de

Sprechzeiten

Mo: 08:00-12:00 & 13:30-17:30

Di: 08:00-12:00 & 13:30-17:30

Mi: 08:00-12:00 & 13:30-17:00

Do: 08:00-12:00 & 13:30-17:30

Fr: 08:00-12:00

Termine nach Vereinbarung.

Ihr Weg zu uns

Routenplaner

Google Maps

Mit dem Auto:

Parkhaus Fischerviertel

Mit den öffentlichen Verkehrsmittel

Haltestelle Steinerne Brücke, Linie 4, 5

Fahrplan